Aktuell !

Aktuelle Packlisten für die Großfahrten (18.6.): Wölflinge

Verkehrssicheres Fahrrad mit Flickzeug
Luftpumpe, die für Eure Ventile passt
Fahrradhelm
evtl. Spanngummis zur Befestigung von Gepäck

Bei Fahrtantritt bei der Leitung zusammen abzugeben im verschlossenen, beschrifteten Umschlag:

  • Umschlag mit den Freizeitkosten 150 Euro in bar, Geschwisterkinder zahlen 5 Euro weniger, Akelas zahlen 100 Euro
  • Versichertenkarte

„Am Mann“:

d.h. wir fahren in Kluft, ggf. Pfadf.-T-Shirt

Tagesverpflegung am Fahrrad (besser!) oder auf dem Rücken:

In den Tagesrucksack(optimal mit Regenhülle), der am besten auf dem Gepäckträger und nicht auf dem Rücken transportiert wird (oder einer kleinen Fahrradtasche):

Lunchbox (für den Abfahrtstag bereits gefüllt)
Bruchsichere Wasserflasche
Sonnencreme, wirksamer Insektenschutz
Pulli zum Überziehen
Regenjacke
Regenhose
Kopfbedeckung(Tuch, Hut, Mütze, Cap o.ä.)
Badezeug und Handtuch (nicht zu groß! Bzw. kleines Outdoorhandtuch)
evtl. Medikamente
Mundschutz
kleine Flasche Desinfektionsmittel (50 ml)
Taschengeld (15 Euro)
ab 10 J. Fahrtenmesser
wer hat: Allzeit-Bereit-Päckchen
kleines Liederbuch

Gepäck, das vom Begleitauto gefahren wird
(BITTE DEUTLICH SICHTBAR MIT VORNAME UND NACHNAME UND STAMM KENNZEICHNEN)

Schlafsack
Isomatte
Reisetasche

In die Reisetasche:

Unterwäsche & Socken, T-Shirt
Juja/warmer Pulli/Jacke
Stirnlampe/Taschenlampe
Schlafzeug(lange Unterwäsche/Jogginghose für kühle Nächte)
Waschzeug, Zahnbürste etc., Pflaster
Geschirrbeutel mit tiefem, bruchsicheren Teller, Becher, Gabel, Löffel, Brettchen, Messer
Ein 2. Paar Schuhe
Ersatzhose/kurze Hose

Elektronische Geräte:Fotoapparat: sehr gern gesehen, Handys dürfen nur die Gruppenleiter dabeihaben

Sipplinge

Bitte bedenkt, dass Ihr allgemeines Material auf alle aufteilt und einpacken müsst (z.B. Töpfe, Lebensmittel, Tarp, Heringe, Wasserkanister …) – lasst also genügend Platz in Euren Taschen bzw. auf dem Gepäckträger selbst!

Verkehrssicheres Fahrrad
Flickzeug, passende Luftpumpe
Fahrradschloss(sprecht ab, wer sich ein Schloss teilen kann)
Spanngummis zur Befestigung von z.B. Schlafsack, Töpfen auf dem Gepäckträger
Gepäckträger mit Fahrradtaschen (bei uns sind noch einige erhältlich, mind. 40l d.h. 2x 20-25l zw. 63 und 75 €)

Schlafsack (wasserdicht verpackt in wasserdichtem Packsack oder fester Mülltüte)
Isomatte
Bruchsichere Feldflasche

Bei Fahrtantritt bei der Leitung zusammen abzugeben im verschlossenen, beschrifteten Umschlag:

Umschlag mit den Freizeitkosten 140 Euro in bar, Geschwisterkinder zahlen 5 Euro weniger

Versichertenkarte

„Am Mann“:

Kluft, Pfadf.-T-Shirt
wer hat: Allzeit-Bereit-Päckchen
Fahrtenmesser
Taschengeld (ca. € 30)
Kleines Liederbuch

In den Fahrradtaschen:

Regenjacke und -hose (schnell greifbar!)
Mundschutz(schnell greifbar!)
wirksamer Insektenschutz, Sonnencreme (schnell greifbar!)
persönliche Händedesinfektion (kl. Flasche 50 ml für die Hosentasche)
Kopfbedeckung(Tuch, Hut, Mütze, Cap o.ä.)
tiefer Teller, Becher, Gabel, Löffel, Brettchen, Messer
Lunchbox (für den Abfahrtstag bereits gefüllt)
Abwaschschwamm, Geschirrhandtuch (wg. der Hygiene)
Stirnlampe/Taschenlampe
Unterwäsche & Socken
Badezeug, Handtuch (nicht zu groß! oder ein Outdoorhandtuch)
Schlafzeug (für kalte Nächte: lange Unterhose)
Waschzeug, Zahnbürste etc., Pflaster
persönliche Medikamente
Ein 2. Paar Schuhe
Ersatzhose
Warmer Pulli/Juja

Elektronische Geräte: Fotoapparat: sehr gern gesehen, Handys dürfen nur die Sippenleiter dabeihaben

Pfadfinderausrüstung: eine Person pro Gruppe: kleines Beil, kleine Klapp-Säge – das regeln bitte die Sippenleiter!

Anmeldung Großfahrt Ostsee-Radweg für die Sipplinge in den Sommerferien

> Anmeldung Sippentour zum Download (Anmeldungen sind auch per Mail möglich!)

Anmeldung Großfahrt Abenteuer Ostholstein für die Wölflinge in den Sommerferien

> Anmeldung Wölflingstour zum Download (Anmeldungen sind auch per Mail möglich!)

Der Pfadfindersommer

Liebe Pfadfinder, liebe Eltern,

ich möchte Euch über den aktuellen Stand der Pfadfinderfreizeiten informieren.

Das Sommerlager

fällt aus – aber nicht ersatzlos! Wenn möglich, wollen wir folgende Aktionen durchführen:

Fahrradtour für die Wölflinge vom 26. Juni – bis 1. Juli in vielen kleinen Gruppen.

Für die Akelas und Sipplinge schließt sich ebenfalls eine Fahrradtour (3.– 9. Juli) an: Das Ziel ist der Ostseeküstenradweg.

Demnächst gibt es genauere Infos mit Anmeldungen!

Pfadfinder in Zeiten von Corona

Die Gruppenstunden in Gettorf, Osdorf und Sehestedt finden bis auf Weiteres NICHT statt! Wir melden uns per Mail bei Euch, wenn es endlich wieder losgehen kann!

Pfadfinder-Hilfsdienst: „Ein Pfadfinder hilft, wo er kann“ (3. Pfadfindergesetz)

Liebe Wohld-Pfadfinder!

Wir wollen für Gettorf & evtl. einige Dörfer in der Umgebung einen „Pfadfinder-Hilfsdienst“ einrichten: Einkaufen für ältere Menschen, Besorgungen etc.

Wir müssen jetzt einfach zwei Themen zusammenbringen: Schule fällt aus und ältere Menschen sollen zu Hause bleiben und brauchen Hilfe.

Mitmachen können Pfadfinder ab der 7. Klasse (Sippen „Eudaimonia“ und „Pater Noster“ aufwärts). Unter der Nummer des Lagerbürohandys, die am Montag veröffentlich wird, wird immer ein erwachsener Pfadfinder zu erreichen sein, der die Anrufe der Menschen annimmt und den Hilfsdienst daraufhin koordiniert. 

Es sollen immer mindestens zwei Pfadfinder zusammen unterwegs sein. Am Montag Vormittag gibt es für alle Beteiligten eine medizinische und fachliche Einweisung.

Wir bitten Euch herzlich um tatkräftige Unterstützung!

Die angesprochenen Pfadfinder ab 7. Klasse und die Akelas und die Erwachsenen melden sich bitte bei Bella und sagen uns, ob und wann sie helfen können.


Bitte entnehmen Sie die aktuellen Informationen zur Pfadfinderarbeit den Veröffentlichungen auf dieser Homepage!

Das nächste Herbstlager – zum Vormerken

Herbstlager 2020: 2.–4. Okt. 2020 Schloss Ascheberg.

Info zum Fahrtenhemd

Wo nur nähe ich oder lieber noch unsere Omi die Aufnäher auf das neue Fahrtenhemd meines Pfadfinderkindes??
Hier des Rätsels Lösung: Einfach das Bild runterladen!

Pfadfindershop

Tipps für Geschenke aus dem Pfadfindershop:
Dort haben wir ja immer qualitativ vernünftige Dinge zu vernünftigen Preisen, günstiger als in den Geschäften. – Wir haben noch einige gute Schlafsäcke, auch Daunenschlafsäcke. Daunenschlafsäckesind zwar teurer, aber leichter, wärmer, langlebiger und kleiner verpackbar. Den älteren Jugendlichen, die auch schon auf Wanderung gehen, kann man das wirklich empfehlen. – Wirklich empfehlenswerte Isomatten kosten bei uns € 15,- (nicht aufblasbar, aber sehr leicht und unverwüstlich). – Außerdem haben wir noch hochwertige günstige Rucksäcke. – Für alle Lagerfeuer-Freunde: Unsere beliebten Stielpfannen kann man jetzt auch für € 28,- kaufen. Außerdem haben wir Stirnlampen, für Pfadfinder, 1000x besser geeignet als eine Taschenlampe. Kompasse zwischen 25 und 50 Euro.

Das neue  Liederbuch 2020 ist raus als kleine und große Ausgabe (für die Brusttasche bzw. mit Noten). Wir haben auch Pfadfinder-Jacken, die JuJas aus echtem Loden. Die einfachen Modelle (Innentasche, Krempelkapuze) kosten € 60,-, die Modelle mit Frontreißverschluss, Brusttaschen und Reißverschlusskapuze kosten € 80,-.  Die Fahrtenmesser kosten bei uns zwischen € 24,- und € 35,-. Das sind wirklich tolle Messer, die sich als Geschenk sehr gut eignen. – Die Pfadfinder T-Shirts kosten € 10,-.

Jahresbeitrag 2020 für Gettorf

€ 60,- pro Person, Geschwisterkinder zahlen jeweils € 5,- weniger.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr daran denken könnt. Wir möchten nach Möglichkeit auch weiterhin darauf verzichten, mit Einzugsermächtigungen zu arbeiten!

Kirchengemeinde Gettorf, DE93 5206 0410 6106 4041 20 bei der Ev. Bank (EB).

Verw.zweck: „Jahresbeitrag 2020  Pfadfinder“, Name.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, den vollen Betrag zu zahlen, können Sie mich gerne ansprechen. Es gibt Förderungsmöglichkeiten. Dies gilt auch für Freizeitmaßnahmen.

Die Osdorfer und Sehestedter bekommen eine extra Mail mit den jeweiligen Kontodaten.